Hall of Mirrors

by The Bilderberg Jazz Arkestra

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
2.
3.

credits

released March 23, 2013

tags

license

all rights reserved

about

The Bilderberg Jazz Arkestra Sarasota, Florida

Free-form improvisational jazz from Sarasota, Florida, USA

Mark Zampella - guitar, coral sitar, keyboards, horns
Doctor Nik - horns, woodwinds, droid, train whistle, ukelele, kalimba, ewi, pig
Paul Louis - bass, keyboards, kazoomaphone, tongue drum, kalimbamaphone, yelling
Ray Istorico - drums, percussion
... more

contact / help

Contact The Bilderberg Jazz Arkestra

Streaming and
Download help

Track Name: Chinese Roulette
Ariane und Gerhard Christ, ein wohlhabender Münchner Ehepaar, sind, bevor sie sich für das Wochenende, die jeweils beabsichtigt, im Ausland zu verbringen Verpackung. Während entfernt, hat ihre zwölf-jährige Tochter Angela, die behindert und geht mit Krücken, zu Hause zu bleiben unter der Obhut ihrer Gouvernante, Traunitz. Eigentlich habe das Ehepaar über ihre Reise Absichten gelogen. Überzeugt davon, dass seine Frau und Tochter an anderer Stelle sind, nimmt Gerhard seine langjährige Französisch Friseur Geliebten Irene Cartis an einem Wochenende Stelldichein, um der Familie Landhaus.

Die Christ Familie ländlichen Anwesen wird von einem unheimlichen Haushälterin namens Kast und ihr sexuell ambivalenten Sohn, Gabriel laufen. Während Kast, eine grausame und verschroben alte Frau, durch den Besuch von ihrem Arbeitgeber gereizt ist, wird ihr Sohn Gabriel, ein anmaßender angehende Schriftsteller, in der Hoffnung, Gerhard-Verbindungen nutzen, um seine Arbeit veröffentlicht. Beim Betreten des Hauses mit seiner Geliebten Irene, läuft Gerhard ins Wohnzimmer, nur um herauszufinden, Ariane auf dem Boden mit ihrem Geliebten, Kolbe, Gerhard Assistent. Die beiden Paare versuchen, die unangenehme Situation zu überwinden und sind in der Lage, über die Absurdität der darüber lachen. Sie alle haben ein gemeinsames Abendessen und über Kaffee, Gabriel erlaubt ist, von der philosophischen Buch, das er geschrieben hat, gelesen werden. Er wird durch die Ankunft von Angela, der heimlich geplant diese Begegnung aus Hass für ihre Eltern "Mangel an Zuneigung unterbrochen. Sie zeigt mit ihrer stummen Erzieherin, Traunitz und einer kleinen Armee von grotesken Puppen. Ariane ist wütend mit den Mätzchen ihrer Tochter und versucht, sie zu schlagen, aber Gerhard hat ihr nicht erlauben. Angela ist trotzig und ihrerseits die beiden ehebrecherischen Paaren entscheiden, wie geplant fortgesetzt.

Angela sagt Gabriel, dass ihre Behinderung mit ihren Eltern 'Untreue entstanden. Vor elf Jahren, als ihr Vater ihre Beziehung begann mit seiner Geliebten, erschien Angela Krankheit. Als ihre Mutter eine Affäre mit Kolbe begonnen, erklärten die Ärzte Angelas Zustand als hoffnungslos. Allerdings weist Kast des Kindes Behauptung als Unsinn. Am nächsten Morgen geht Angela von Raum zu Raum zu sagen guten Morgen zu ihren Eltern und findet sie nackt mit ihrem jeweiligen Liebhaber. Im Laufe des Tages wie die ehebrecherischen Christs arrangieren sich mit ihrer jeweiligen Untreue, versucht Angela, sie und ihre Liebhaber off miteinander spielen.

Die Bühne ist für eine Nacht der spannenden Offenbarung gesetzt, wenn Angela schlägt spielen Chinesisches Roulette, eine psychologisch Ratespiel, bei einem Abendessen. In der chinesischen Roulette, versucht ein Team zu erraten, welche von ihnen das andere Team zu denken, indem sie Fragen. Angela wählt die Mitglieder der einzelnen Teams. Auf der einen Seite sind Gerhardt, Angela, Gabriel und Traunitz, auf der anderen Seite sind Ariane, Katz, Irene und Kolbe. Arianes Team stellt die Fragen und Angelas Team gibt die Antworten. Das Spiel hat einen Rand von Grausamkeit und die Ergebnisse beinhalten alle im Schloss.

Die tödlichste und letzte Frage lautet: "Was würde diese Person im Dritten Reich sein?" Überrumpelt von der Feindseligkeit der Angela Antwort, dass sie ein Kommandant eines Konzentrationslagers, die Mutter Triebe Traunitz im Nacken-denen sich herausstellt, nur eine oberflächliche Fleischwunde sein kann. Irritiert von Gabriel, erzählt Angela ihm, dass in den letzten zwei Jahren hat sie bekannt, dass er jedes Wort, das er geschrieben hat plagiiert.

Der Film endet in Geheimnis, wie ein zweiter Schuss in das dunkle Haus zu hören ist, aber die Identität des Schützen und des Opfers ist der Fantasie des Betrachters überlassen.